PRESSEMITTEILUNG

Absage HABA-Familientag 2020

Vorfreude auf ein großes Wiedersehen im August 2021

Bad Rodach, 15. Mai 2020 – Die HABA-Firmenfamilie hat gemeinsam mit den Mitorganisatoren des Landratsamt Coburg sowie der Stadt Bad Rodach entschieden, den für den 08. August 2020 geplanten HABA-Familientag abzusagen.

Was vor 16 Jahren einst als HABA-Triathlon ins Leben gerufen wurde, avancierte in den letzten Jahren zum großen HABA-Familientag. Immer am zweiten Sonntag im August verwandelt sich das Waldbad in Bad Rodach zum Mekka für spiel-, spaß- und sportfreudige Familien.  

Angesichts der aktuellen Lage und im Hinblick auf die Verbreitung des Coronavirus geht Gesundheit jedoch vor. Die Veranstalter sind sich einig: „Wir bedauern diese Entscheidung sehr, sehen uns in Verantwortung für das Wohl der teilnehmenden Familien und ehrenamtlichen Helfer dazu verpflichtet.“

Die HABA-Firmenfamilie wünscht dennoch allen Familien einen schönen Sommer – und freut sich auf ein großes Wiedersehen im August 2021.