PRESSEMITTEILUNG

Generationenwechsel in der Geschäftsführung der HABA-Firmenfamilie

Tim Steffens und Arnd Mückenberger bilden die neue Doppelspitze.

Bad Rodach, 18. Oktober 2019 – Nachdem sich der langjährige Geschäftsführer Harald Grosch im Juli dieses Jahres in den Ruhestand verabschiedet hat, scheidet zum 18. Oktober 2019 auch Karl Fischer aus der Geschäftsführung aus. „Wir vollenden damit den Generationenwechsel in der Geschäftsführung“, sagt Sabine Habermaass, Vorsitzende des Gesellschafterausschusses.

Karl Fischer kam 2013 zur HABA-Firmenfamilie und war von 2016 bis 2019 Geschäftsführer. Nun überträgt der 58-Jährige seine Verantwortungsbereiche auf Tim Steffens und Arnd Mückenberger und widmet sich neuen Aufgaben außerhalb des oberfränkischen Traditionsunternehmen. „Wir danken Herrn Fischer, der die Weichen für die Zukunft gestellt und einen wichtigen Beitrag für das künftige Wachstum und Wohlergehen unseres Unternehmens geleistet hat“, bedankt sich Sabine Habermaass.

Arnd Mückenberger und Tim Steffens sind seit März beziehungsweise Juni 2019 im Unternehmen und als Geschäftsführer intensiv eingearbeitet. Die Gesellschafter schenken beiden ihr vollstes Vertrauen: „Wir freuen uns darauf, gemeinsam ihnen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Morgen zu gestalten“, so Sabine Habermaass.